Cantitate/Preț
Produs

Die Räuber (Hamburger Lesehefte, nr. 48)

De (autor)
Notă GoodReads:
de Limba Germană Paperback
Friedrich von Schiller wurde 1759 in Marbach/Neckar geboren. Zwar war es sein Wunsch, Pfarrer zu werden, doch auf Befehl des Landesfürsten Karl Eugen musste er 1773 in die "Militärpflanzschule" auf der Solitude eintreten. Nach Verlegung der "Karlsschule" nach Stuttgart durfte er Medizin studieren, vom Kasernendrill geplagt, fand der junge Schiller nur in der Literatur Erholung. Er schrieb kleine literarische Abhandlungen, nahm an Geselligkeiten teil, führte mit Kommilitonen leidenschaftliche Diskussionen über die Dichtung des Sturm und Drang und war voller Opposition gegen die Zwänge von Gesellschaft und Staat, was sich nicht zuletzt in seinem Erstlingsdrama "Die Räuber" (1781) äußert. Weil der absolutistisch regierende württembergische Herzog Schiller verbot, weitere Dramen zu schreiben, floh er mit seinem Freund, dem Musiker Andreas Streicher, nach Stuttgart und brachte dort "Die Verschwörung des Fiesco zu Genua" auf die Bühne. Jahrelang musste Schiller mit seiner angeschlagenen Gesundheit und materieller Not kämpfen, nichtsdestoweniger schuf er in jener Zeit klassische Dramen wie "Kabale und Liebe". Erst 1783 erhielt er eine erste kurzfristige Anstellung als Theaterdichter in Mannheim, bevor er Förderung durch den Juristen Gottfried Körner erfuhr. In Kenntnis der Kant\schen Philosophie und in stetem Austausch mit Goethe entwickelten sich seine späten historischen Dramen, allen voran der "Wallenstein". Schiller blieb seinem Glauben an die Verwirklichung der Würde und Freiheit des Menschen trotz schwerer Krankheit und Hinfälligkeit bis zu seinem frühen Tod 1805 treu.
Citește tot Restrânge
Toate formatele și edițiile
Toate formatele și edițiile Preț Express
Paperback (7) 2460 lei  Economic 17-23 zile +201 lei  11-18 zile
  Hamburger Lesehefte – 2460 lei  Economic 17-23 zile +201 lei  11-18 zile
  Reclam Philipp Jun. – 2739 lei  Economic 17-23 zile +229 lei  11-18 zile
  Hamburger Lesehefte – October 2019 4128 lei  Economic 17-23 zile +364 lei  11-18 zile
  Suhrkamp Verlag AG – 27 Jun 2005 4476 lei  Economic 17-23 zile +382 lei  11-18 zile
  Schoeningh Verlag Im – November 1999 5267 lei  Economic 17-23 zile +476 lei  11-18 zile
  Klett Ernst /Schulbuch – October 2004 5683 lei  Economic 17-23 zile +518 lei  11-18 zile
  GRIN Publishing – 11 Nov 2008 13570 lei  Economic 3-5 săpt. +1024 lei  17-25 zile

Din seria Hamburger Lesehefte

Preț: 2460 lei

Puncte Express: 37

Preț estimativ în valută:
476 562$ 407£

Carte disponibilă

Livrare economică 13-19 august
Livrare express 07-14 august pentru 11100 lei

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783872910479
ISBN-10: 3872910477
Pagini: 143
Dimensiuni: 129 x 200 x 9 mm
Greutate: 0.12 kg
Editura: Hamburger Lesehefte
Seria Hamburger Lesehefte