Cantitate/Preț
Produs

Fahrenheit 451 (Heyne-Bücher Science-Fiction & Fantasy, nr. 8204)

De (autor)
Notă GoodReads:
de Limba Germană Carte Paperback – March 2000
Descriere de la o altă ediție sau format:
'Fahrenheit 451' ist die Temperatur, bei der "Bücherpapier Feuer fängt und verbrennt". In Ray Bradburys Zukunftsvision ist die Feuerwehr nicht mehr mit Wasserspritzen ausgerüstet, sondern mit Flammenwerfern, die genau diesen Hitzegrad erzeugen, um die letzten Zeugnisse individualistischen Denkens - die Bücher - zu vernichten. Da -beginnt der Feuerwehrmann Guy Montag, sich Fragen zu stellen... Die beängstigende Geschichte von einer Welt, in der das Bücherlesen mit Gefängnis und Tod bestraft wird, ist ein zeitloses Plädoyer für das freie Denken.
Citește tot Restrânge
Toate formatele și edițiile
Toate formatele și edițiile Preț Express
Carte Paperback (3) 4791 lei  Economic 10-16 zile +793 lei  1-2 săpt.
  Heyne Taschenbuch – March 2000 4791 lei  Economic 10-16 zile +793 lei  1-2 săpt.
  Diogenes Verlag – 2002 5903 lei  Economic 10-16 zile +914 lei  1-2 săpt.
  Heyne Taschenbuch – July 2010 7235 lei  Economic 10-16 zile +1059 lei  1-2 săpt.
Carte Hardback (1) 5359 lei  Economic 10-16 zile +855 lei  1-2 săpt.
  Diogenes Verlag – August 2013 5359 lei  Economic 10-16 zile +855 lei  1-2 săpt.
CD-Audio (1) 11325 lei  Economic 10-16 zile +1506 lei  1-2 săpt.
  Diogenes Verlag – June 2008 11325 lei  Economic 10-16 zile +1506 lei  1-2 săpt.

Din seria Heyne-Bücher Science-Fiction & Fantasy

Preț: 4791 lei

Puncte Express: 72

Preț estimativ în valută:
979 1202$ 855£

Carte disponibilă

Livrare economică 01-07 mai
Livrare express 28 aprilie-05 mai pentru 1792 lei

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783453164123
ISBN-10: 3453164121
Pagini: 186
Dimensiuni: 116 x 181 x 17 mm
Greutate: 0.16 kg
Ediția: Überarb. Neuausgabe
Editura: Heyne Taschenbuch
Seria Heyne-Bücher Science-Fiction & Fantasy


Notă biografică

Ray Bradbury, geboren 1920 in Waukegan (Illinois). Nach dem Highschool-Abschluss stellte er sich an eine Straßenecke und verkaufte die Zeitschrift >Futura Fantasia<. Die Namen unter den Beiträgen täuschten: Geschrieben hatte Bradbury fast alles selber. 1953 erschien >Fahrenheit 451<, sein erster und berühmtester Roman, den François Truffaut verfilmte. Das Spektrum des »Louis Armstrong der Science-Fiction« (Kingsley Amis) reicht aber weiter, über Kinderbücher und Gedichte bis zu Drehbüchern, wie jenes zu >Moby Dick< von John Huston. Seinem Ruf, Phantasie zu besitzen, verdankte der Vater von vier Töchtern außerdem seine Posten als Berater bei einem Architekturbüro und für das Euro-Disney bei Paris. Ray Bradbury starb am 5. Juni 2012 in Los Angeles.