Cantitate/Preț
Produs

Erlaubt? Verboten?

De (autor) ,
Notă GoodReads:
de Limba Germană Carte Hardback – 05 Jun 2015
Das Fachwissen des Elektronikers bzw. Elektrotechnikers in Fragen und Antworten zur Prüfungsvorbereitung und für die Praxis! Dieses Buch hilft sowohl dem Auszubildenden, Gesellen oder künftigen Meister bei der Prüfungsvorbereitung als auch dem in der Praxis tätigen Installateur, sich in dem umfangreichen Vorschriftenwerk besser zurechtzufinden. In die inzwischen 18. Auflage dieses bewährten Buchs sind wieder viele neue Fragen eingearbeitet worden, etwa die Anordnungen betreffend, BGV- bzw. DGUV-Vorschriften, den Brandschutz, die Lichttechnik und Sicherheitsbeleuchtung u.v.m.In Frage-Antwort-Form werden wichtige Bestimmungen durchgearbeitet. Bei der Vielzahl der Vorschriften ist es nicht immer leicht bei den hier zusammengestellten praxisnahen Fragen zu sagen, "Was ist erlaubt?" und "Was ist verboten?" Dabei gehört aber genau das zu den unerlässlichen Voraussetzungen bei den täglichen Aufgaben eines Elektronikers bzw. Elektrotechnikers. Die Kenntnis der gültigen Normen, die Normen und Vorschriften zu beachten und normgerecht zu arbeiten, wird von ihm verlangt und ist erforderlich für eine qualifizierte und praxisgerechte Tätigkeit.Hier findet er thematisch geordnete Fragen, mit denen er seine Kenntnisse überprüfen kann und die ihm das Erarbeiten eines fundierten Fachwissens erleichtern.
Citește tot Restrânge

Preț: 20612 lei

Puncte Express: 309

Preț estimativ în valută:
4113 4548$ 3532£

Carte disponibilă

Livrare economică 03-09 decembrie
Livrare express 30 noiembrie-07 decembrie pentru 2958 lei

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783800736683
ISBN-10: 3800736683
Pagini: 350
Dimensiuni: 146 x 211 x 25 mm
Greutate: 0.49 kg
Ediția: 18., neu bearbeitete Auflage 2015
Editura: Vde Verlag GmbH

Notă biografică

Professor Dr.-Ing. Ismail Kasikci lehrt Elektrotechnik, elektrische Netze, elektrische Gebäudeausrüstung und Regenerative Energiesysteme an der Hochschschule Biberach. Er hatlangjährige praktische Erfahrung in der Planung und Projektierung von Niederspannungsanlagen und ist zudem Mitarbeiter im Komitee 221 der DKE und in DIN-Normungsprojekten.Ihm obliegt nun die gewissenhafte Bearbeitung dieses von Hermann Fr. Wend begründeten und über viele Auflagen von Udo Markgraf fortgeführten Standardwerks.