Cantitate/Preț
Produs

William Shakespeares Macbeth." Das Bose ALS Perversion Der Menschlichen Natur: Herausforderungen Und Perspektiven Des Barcelona-Prozesses Seit N

De (autor)
Notă GoodReads:
de Limba Germană Carte Paperback – 26 Sep 2014
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Anglistik - Literatur, Note: 2,7, Universitat Mannheim, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Macbeth ist eines der meistgelesenen Dramen Shakespeares und auch eines der kurzesten. Es war die letzte der vier grossen Tragodien Shakespeares, die anderen drei sind Hamlet, Othello und King Lear (vgl. Scott 1991: 2). Das Drama wurde 1606 uraufgefuhrt und erzahlt die Geschichte vom Kriegshelden Macbeth, der von drei Hexen eines Tages prophezeit bekommt, dass er einst Konig von Schottland sein wird. In dieser Hausarbeit mochte ich den Einfluss des Bosen auf Macbeth und sein durch das Bose ausgeloste Scheitern untersuchen und aufzeigen, wie das Bose als Perversion der menschlichen Natur dargestellt wird. Zuerst werde ich einige Hintergrundinformationen, wie einige wichtige Lebensdaten William Shakespeares und die Erlauterung des elisabethanischen Weltbildes, geben. Des Weiteren werde ich eine kurze Einfuhrung in das Drama Macbeth geben und den Leser mit einer Definition des "Bosen" bekannt machen
Citește tot Restrânge

Preț: 7854 lei

Puncte Express: 118

Preț estimativ în valută:
1580 1775$ 1426£

Carte disponibilă

Livrare economică 31 iulie-14 august
Livrare express 30 iulie-07 august pentru 1592 lei

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783656754183
ISBN-10: 3656754187
Pagini: 24
Dimensiuni: 148 x 210 x 2 mm
Greutate: 0.05 kg
Editura: GRIN Verlag GmbH