Cantitate/Preț
Produs

Weltanschauungsgemeinschaften (Neue Juristische Beiträge, nr. 104)

De (autor)
Notă GoodReads:
de Limba Germană Carte Paperback – 19 Mar 2015
Art. 140 GG i.V.m. Art. 137 Abs. 7 WRV stellt den Religionsgesellschaften diejenigen Vereinigungen gleich, "die sich die gemeinschaftliche Pflege einer Weltanschauung zur Aufgabe machen". Was aber ist eine Weltanschauung? Im allgemeinen und im wissenschaftlichen Sprachgebrauch ist der Begriff inhaltlich offen: Es handelt sich um eine Sammelbezeichnung für die unterschiedlichsten Theorien und Lebenseinstellungen. Für rechtliche Zwecke sind daher Kriterien zu entwickeln, anhand derer der religiös und weltanschaulich neutrale Staat eine Lehre als Weltanschauung identifizieren kann. Dabei spielt auch das Verhältnis von Religionen und Weltanschauungen zueinander eine wichtige Rolle: Ist eine Unterscheidung überhaupt möglich, oder kann die Abgrenzung dahinstehen, weil beide Phänomene von Verfassung wegen einander gleichgestellt sind?Diese Fragen stehen im Mittelpunkt dieser Arbeit. Daneben wird auf die Merkmale von Weltanschauungsgemeinschaften eingegangen. Ein weiteres Thema ist die verfassungsrechtliche Gleichstellung von Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften im Bereich von Art. 7 Abs. 3 GG und Art. 140 GG i.V.m. Art. 141 WRV. Die gefundenen Ergebnisse werden abschließend anhand von Praxisbeispielen überprüft.
Citește tot Restrânge

Din seria Neue Juristische Beiträge

Preț: 22798 lei

Puncte Express: 342

Preț estimativ în valută:
4589 5157$ 4118£

Carte disponibilă

Livrare economică 30 iulie-05 august
Livrare express 27 iulie-03 august pentru 3069 lei

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783831644278
ISBN-10: 3831644276
Pagini: 336
Dimensiuni: 149 x 205 x 27 mm
Greutate: 0.47 kg
Editura: Utz Verlag GmbH
Seria Neue Juristische Beiträge