Cantitate/Preț
Produs
Update 23 martie - COVID-19 - Informații privind activitatea Books Express

Signal- und Systemtheorie

De (autor) ,
Notă GoodReads:
de Limba Germană Paperback – 23 Jun 2024
Die Systemtheorie ist die Grundlage vieler Gebiete der Elektro- und Informationstechnik, etwa der Nachrichtentechnik, der Regelungstechnik, der digitalen Signalverarbeitung und der Hochfrequenztechnik. Sie erweist sich als ein mächtiges Werkzeug des Ingenieurs sowohl zur Analyse als auch zur Synthese von Systemen und ermöglicht ein Verständnis durch Abstraktion auf wesentliche Eigenschaften und Zusammenhänge. Dieses Lehrbuch ist eine elementare Einführung in die Signal- und Systemtheorie und ist in seiner Didaktik auf die Denk- und Vorgehensweise von Ingenieuren ausgerichtet. Problemstellungen werden anhand einfacher Beispiele motiviert und damit die Lösungsmethoden hergeleitet. Außerdem enthält das Buch viele Zusammenfassungen, Übersichten und Tabellen in kompakter, übersichtlicher Darstellung. Dieses Lehrbuch ist daher auch gut zum Nachschlagen und als Formelsammlung geeignet.
Die 3. Auflage.....
Citește tot Restrânge
Toate formatele și edițiile
Toate formatele și edițiile Preț Express
Paperback (2) 19361 lei  Precomandă
  Springer Fachmedien Wiesbaden – 23 Jun 2024 19361 lei  Precomandă
  Vieweg+Teubner Verlag – 09 Oct 2008 64973 lei  Economic 5-7 săpt.

Preț: 19361 lei

Preț vechi: 24288 lei
-20% Precomandă

Puncte Express: 290

Preț estimativ în valută:
3813 4525$ 3435£

Carte nepublicată încă

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783834808943
ISBN-10: 3834808946
Dimensiuni: 168 x 240 mm
Greutate: 0 kg
Ediția: 3., korr. und verb. Aufl. 2024
Editura: Springer Fachmedien Wiesbaden
Colecția Springer Vieweg
Locul publicării: Wiesbaden, Germany

Cuprins

Signale und Systeme - Beschreibung diskreter LTI-Systeme im Zeit- und Bildbereich - z-Transformation - kontinuierliche LTI-Systeme - Laplace- und Fourier-Transformation - Beschreibung und Analyse von LTI-Systemen im Frequenzbereich - Zusammenhang zwischen diskreten und kontinuierlichen Signalen und Systemen - Aufgaben und Lösungen

Recenzii

"Der Leser erhält eine Fülle an Informationen in angemessenem Umfang. [...] Vorteilhaft auch die zahlreichen Aufgaben mit Lösungen, die geeignet sind, das Verständnis weiter zu vertiefen. Insgesamt ein Buch, das nicht nur während des Studiums gute Dienste zu leisten vermag."
Impulse - Aus Forschung und Lehre, 09/2005

Notă biografică

Dr.-Ing. Thomas Frey ist Systemingenieur und Algorithmenentwickler im Mobilfunkbereich bei Nokia Siemens Networks.
Prof. Dr.-Ing. Martin Bossert ist Leiter der Abteilung Telekommunikation und angewandte Informationstheorie an der Universität Ulm.

Textul de pe ultima copertă

Die Systemtheorie ist die Grundlage vieler Gebiete der Elektro- und Informationstechnik, etwa der Nachrichtentechnik, der Regelungstechnik, der digitalen Signalverarbeitung und der Hochfrequenztechnik. Sie erweist sich als ein mächtiges Werkzeug des Ingenieurs sowohl zur Analyse als auch zur Synthese von Systemen und ermöglicht ein Verständnis durch Abstraktion auf wesentliche Eigenschaften und Zusammenhänge. Das vorliegende Buch ist eine elementare Einführung in die Signal- und Systemtheorie und ist in seiner Didaktik auf die Denk- und Vorgehensweise von Ingenieuren ausgerichtet. Problemstellungen werden anhand einfacher Beispiele motiviert und damit die Lösungsmethoden hergeleitet. Außerdem enthält das Buch viele Zusammenfassungen, Übersichten und Tabellen in kompakter, übersichtlicher Darstellung. Dieses Lehrbuch ist daher auch gut zum Nachschlagen und als Formelsammlung geeignet.

Der Inhalt
Signale und Systeme - Beschreibung diskreter LTI-Systeme im Zeit- und Bildbereich - z-Transformation - kontinuierliche LTI-Systeme - Laplace- und Fourier-Transformation - Beschreibung und Analyse von LTI-Systemen im Frequenzbereich - Zusammenhang zwischen diskreten und kontinuierlichen Signalen und Systemen - Aufgaben und Lösungen

Die Zielgruppen

Der Autor

Caracteristici

Signal- und Systemtheorie - Grundlagen der Nachrichtentechnik