Cantitate/Preț
Produs

Self-Sufficient City: Envisioning the Habitat of the Future

Editat de Vicente Guallart
Notă GoodReads:
en Limba Engleză Carte Paperback – July 2010
Der ¿Self Sufficiant¿ Wettbewerb forderte die Teilnehmer heraus, ein autarkes und ökologisch orientiertes Wohnen zu entwerfen. Im frühen 20. Jahrhundert wurde der Begriff der "Wohnung" als "Wohnmaschine" definiert, eine Referenz an eine neue Art des Verständnisses der Konstruktion bewohnbarer Räume, das das ¿Maschinen Zeitalter charakterisiert hat.
Heute, ein Jahrhundert später, stehen wir vor der Herausforderung, eine nachhaltige oder autarke Wohnung zu konstruieren, einen lebenden Organismus, der mit seiner Umgebung in Wechselbeziehung tritt, der Ressourcen austauscht und der als völlig unabhängige Einheit funktioniert.
Das ¿Institute for Advanced Architecture of Catalonia¿ (IAAC) hat eine Auswahl von Eingaben gesammelt, die während ihrer 1. Advanced Architecture Competition ¿ Self-Sufficient Housing ¿ präsentiert wurden.
Der Wettbewerb, wurde für Studenten und in der Praxis Schaffende konzipiert, um Veränderungen darüber anzuregen, wie neue Gebäude entworfen und konstruiert werden können.
Der ¿Self Sufficiant¿ Wettbewerb forderte die Teilnehmer heraus, ein autarkes und ökologisch orientiertes Wohnen zu entwerfen. Im frühen 20. Jahrhundert wurde der Begriff der "Wohnung" als "Wohnmaschine" definiert, eine Referenz an eine neue Art des Verständnisses der Konstruktion bewohnbarer Räume, das das ¿Maschinen Zeitalter charakterisiert hat.
Heute, ein Jahrhundert später, stehen wir vor der Herausforderung, eine nachhaltige oder autarke Wohnung zu konstruieren, einen lebenden Organismus, der mit seiner Umgebung in Wechselbeziehung tritt, der Ressourcen austauscht und der als völlig unabhängige Einheit funktioniert.
Das ¿Institute for Advanced Architecture of Catalonia¿ (IAAC) hat eine Auswahl von Eingaben gesammelt, die während ihrer 1. Advanced Architecture Competition ¿ Self-Sufficient Housing ¿ präsentiert wurden.
Der Wettbewerb, wurde für Studenten und in der Praxis Schaffende konzipiert, um Veränderungen darüber anzuregen, wie neue Gebäude entworfen und konstruiert werden können.

Citește tot Restrânge
Toate formatele și edițiile
Toate formatele și edițiile Preț Express
Carte Paperback (1) 11155 lei  4 zile
  Actar – July 2010 11155 lei  4 zile
Carte Hardback (1) 11493 lei  Economic 2-4 săpt. +2993 lei  12-19 zile
  Actar – October 2014 11493 lei  Economic 2-4 săpt. +2993 lei  12-19 zile

Preț: 11155 lei

Puncte Express: 167

Preț estimativ în valută:
2242 2529$ 1974£

Carte în stoc

Livrare din stoc 20 februarie

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9788492861330
ISBN-10: 8492861339
Pagini: 416
Ilustrații: zahlreiche Abbildungen
Dimensiuni: 124 x 160 x 20 mm
Greutate: 0.56 kg
Editura: Actar

Notă biografică

Vicente Guallart works in the confluence of Architecture, artificial nature and technologies. Some of his more relevant projects are the Denia Mountain (reconstruction of an old quarry, in an environment that hold and old Arab castle, selected for the Venice Biennale 2004), 3 ports in the North of Taiwan that will improve the tourism in the island (winners of 2 international competitions), or the Sharing Tower in the neighborhood of la Torre (Valencia). He spent part of his time with research and educational projects as former director of the Institute for Advanced Architecture of Catalonia (IaaC), in Barcelona, that holds an international postgraduate program on Architecture and Urbanism working in many scales "from Bits to geography". In 2000 he co-directed with MIT's Media Lab and another research Center, the Media House Project, the prototype of an informational house, based for the first time, in distributed computation. He is author of the master Plan of the project Sociópolis, a housing project in Valencia that allows the urban development and the protection of the agriculture environment. He coordinates a group of international architects that will build different equipments and housing projects in this neighborhood. This project was shown in the Valencia Biennale, or the Arkitertur Zentrum in Vienna. It will be built for the year 2007. He is co-author of the Metapolis Dictionary of Advanced Architecture Actar, HiperCatalonia or Media House Project. He has given lectures in different Universities and Cities around the world as Princeton University, Upenn, Architectural Association, UCLA, MIT, Space (Seoul), Woodbury University, Taipei and others. His work has been exhibit in the Biennale di Venezia 2002, 2004 and 2008, Archilab, Graz, and others. He is currently Chief Architect of the Barcelona City Council, Spain.