Cantitate/Preț
Produs

Projekte zur Produktgestaltung: Briefing – Planung – Produktion (Bibliothek der Mediengestaltung)

De (autor) Contribuţii de Peter Bühler, Patrick Schlaich, Dominik Sinner
Notă GoodReads:
de Limba Germană Paperback – 10 May 2022
Dieser Band der „Bibliothek der Mediengestaltung“ behandelt die Konzeption und Durchführung folgender Projekte zur Produktgestaltung:
  • Funktionsanalyse
  • Entwurf – Designgeschichte
  • Entwurfsprozess
  • Technisches Produktdesign
  • Modellbau – 3D-Druck (FDM)
  • Produktoptimierung – CAD
  • Varianten – Umsetzung CAD
  • Modellbau – Laserschneiden
  • Variantenbildung im CAD
  • CAD-Modellierung – 3D-Druck
Die vier Projektebände dieser Buchreihe verfolgen das Ziel, einen Praxis- und Anwendungsbezug zu den eher theoretisch ausgerichteten 26 Einzelbänden der „Bibliothek der Mediengestaltung“ herzustellen.
Jedes Kapitel ist identisch aufgebaut und gliedert sich in Briefing, Planung und Durchführung des jeweiligen Projektes. Die Umsetzung der Projekte kann anhand von Schritt-für-Schritt-Anleitungen problemlos nachvollzogen werden. Sämtliche Dateien, die für das Projekt erforderlich sind, können auf bi-me.de heruntergeladen werden.
Das Buch eignet sich sowohl zum Einsatz im Unterricht an Schulen und Hochschulen als auch zum Selbststudium, z. B. zur Vorbereitung auf Klausuren oder Prüfungen.

Citește tot Restrânge

Din seria Bibliothek der Mediengestaltung

Preț: 8079 lei

Preț vechi: 10099 lei
-20%

Puncte Express: 121

Preț estimativ în valută:
1557 1505$ 1404£

Carte tipărită la comandă

Livrare economică 15-29 noiembrie
Livrare express 04-08 octombrie pentru 2596 lei

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783658373931
ISBN-10: 3658373938
Ilustrații: IX, 105 S. 392 Abb., 370 Abb. in Farbe.
Dimensiuni: 210 x 279 mm
Greutate: 0.34 kg
Ediția: 1. Aufl. 2022
Editura: Springer Fachmedien Wiesbaden
Colecția Springer Vieweg
Seria Bibliothek der Mediengestaltung

Locul publicării: Wiesbaden, Germany

Cuprins

Funktionsanalyse.-Entwurf – Designgeschichte.-Entwurfsprozess.-Technisches Produktdesign.-Modellbau – 3D-Druck (FDM).-Produktoptimierung – CAD.-Varianten – Umsetzung CAD.-Modellbau – Laserschneiden.-Variantenbildung im CAD.-CAD-Modellierung – 3D-Druck.

Notă biografică

Thomas Stauss: Lehre als Goldschmied, Goldschmiedemeister, Studium an der FH für Gestaltung Schwäbisch Gmünd, Abschluss als Diplom-Designer (FH). 1989-1997 Lehrauftrag an der FH für Gestaltung Schwäbisch Gmünd. Wissenschaftlicher Lehrer für Gestaltung und Technologie der Edelmetallbearbeitung an der Gewerblichen Schule Schwäbisch Gmünd. Prüfer in Handwerks¬kammer- und IHK-Prüfungsausschüssen. Fachberater für Gestaltung mit Schwerpunkt Gestaltungs- und Medientechnik am Regierungspräsidium Stuttgart. Lehrbe-auftragter für Fachdidaktik Gestaltung am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung in Stuttgart. Mitgliedschaft und Leitung u. a. in den Lehrplankommissionen Gestaltungs- und Medientechnik, Berufskolleg für Produktdesign, Fachschulen für Gestaltung. Referent am Landesinstitut für Schulentwicklung, Stuttgart.

Peter Bühler: Lehre als Chemigraf, Studium der Druck- und Reproduktionstechnik an der FH für Druck, Stuttgart. Gewerbelehrerstudium für Drucktechnik und Geschichte an der TH Darmstadt. Lehrer für Mediengestaltung und Medientechnik an der Johannes-Gutenberg-Schule, Stuttgart, Fachberater für Druck- und Medientechnik am Regierungspräsidium Stuttgart, Lehrbeauftragter für Fachdidaktik Medientechnik am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung in Stuttgart. Mitgliedschaft u. a. in den Rahmenlehrplankommissionen Mediengestalter Digital und Print sowie Industriemeister Printmedien/Medienfachwirt Print und Digital, in IHK-Prüfungsausschüssen, der Koordinierungsgruppe Druck und Medien am Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg sowie im Zentral-Fachausschuss für Druck und Medien.
Patrick Schlaich: Studium der Elektrotechnik an der Universität Karlsruhe, Abschluss 1992 als Diplom-Ingenieur, Referendariat, Abschluss 1995 mit zweitem Staatsexamen, seither Tätigkeit als Lehrer in der Aus- und Weiterbildung im Bereich Medien- und Informationstechnik. Mitwirkung u. a. in Lehrplankommissionen Mediengestalter, Technisches Gymnasium und Medienfachwirt sowie im Zentral-Fachausschuss für Druck und Medien, 2003 Fachberater für Medien- und Informationstechnik am Regierungspräsidium Freiburg, seit 2008 Professor am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Berufliche Schulen) in Freiburg, 2015 Mitwirkung bei der Erarbeitung ländergemeinsamer inhaltlicher Anforderungen für die Fachwissenschaften und Fachdidaktiken in der Lehrerbildung für die Fachrichtung Druck- und Medientechnik, Kultusministerkonferenz Berlin.
Dominik Sinner: Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der Fachhochschule Furtwangen; Abschluss 2003 als Diplom-Wirtschaftsingenieur (Studiengang: „Dokumentation und Design“). Danach drei Jahre Berufstätigkeit im Bereich Technische Dokumentation in Öhringen und Wangen im Allgäu. 2006 Direkteinstieg als Gewerbeschullehrer für Medientechnik und Wirtschaftskunde an der Zeppelin-Gewerbeschule Konstanz. Unterricht an der Berufsschule, bei den Mediengestaltern und am Technischen Gymnasium im Profil „Gestaltungs- und Medientechnik“. 2009 Aufstiegslehrgang zum Studienrat. Seit 2006 Mitglied im IHK-Prüfungsausschuss für Mediengestalter.

Textul de pe ultima copertă

Dieser Band der „Bibliothek der Mediengestaltung“ behandelt die Konzeption und Durchführung folgender Projekte zur Produktgestaltung:
  • Funktionsanalyse
  • Entwurf – Designgeschichte
  • Entwurfsprozess
  • Technisches Produktdesign
  • Modellbau – 3D-Druck (FDM)
  • Produktoptimierung – CAD
  • Varianten – Umsetzung CAD
  • Modellbau – Laserschneiden
  • Variantenbildung im CAD
  • CAD-Modellierung – 3D-Druck
Die vier Projektebände dieser Buchreihe verfolgen das Ziel, einen Praxis- und Anwendungsbezug zu den eher theoretisch ausgerichteten 26 Einzelbänden der „Bibliothek der Mediengestaltung“ herzustellen.
Jedes Kapitel ist identisch aufgebaut und gliedert sich in Briefing, Planung und Durchführung des jeweiligen Projektes. Die Umsetzung der Projekte kann anhand von Schritt-für-Schritt-Anleitungen problemlos nachvollzogen werden. Sämtliche Dateien, die für das Projekt erforderlich sind, können auf bi-me.de heruntergeladen werden.
Das Buch eignet sich sowohl zum Einsatz im Unterricht an Schulen und Hochschulen als auch zum Selbststudium, z. B. zur Vorbereitung auf Klausuren oder Prüfungen.

Caracteristici

Projekte zur Bibliothek der Mediengestaltung
Mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen
Für Unterricht und Selbststudium