Cantitate/Preț
Produs

Organometallchemie (Teubner Studienbücher Chemie)

De (autor)
Notă GoodReads:
de Limba Germană Carte Hardback – 26 Mar 2008
Ziel dieses Buches ist die Vermittlung gründlicher Kenntnisse der Organometallchemie der Haupt- und Nebengruppenelemente, etwa im zeitlichen Rahmen einer Vorlesung von vier Semesterwochenstunden. Hierbei kommen sowohl synthetische, strukturelle, spektroskopische, bindungstheoretische und mechanistische als auch anwendungsbezogene Aspekte zur Sprache.
Citește tot Restrânge
Toate formatele și edițiile
Toate formatele și edițiile Preț Express
Carte Hardback (2) 37301 lei  Economic 36-50 zile +6582 lei  5-12 zile
  Springer Fachmedien Wiesbaden – 03 Jun 2030 37983 lei  Precomandă
  Vieweg+Teubner Verlag – 26 Mar 2008 37301 lei  Economic 36-50 zile +6582 lei  5-12 zile

Din seria Teubner Studienbücher Chemie

Preț: 37301 lei

Preț vechi: 39683 lei
-6%

Puncte Express: 560

Preț estimativ în valută:
7524 8318$ 6816£

Carte tipărită la comandă

Livrare economică 30 septembrie-14 octombrie
Livrare express 30 august-06 septembrie pentru 7581 lei

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783835101678
ISBN-10: 3835101676
Pagini: 764
Dimensiuni: 170 x 242 x 45 mm
Greutate: 1.27 kg
Ediția: 6. Aufl. 2008
Editura: Vieweg+Teubner Verlag
Colecția Vieweg+Teubner Verlag
Seria Teubner Studienbücher Chemie

Locul publicării: Wiesbaden, Germany

Public țintă

Upper undergraduate

Cuprins

Historische Entwicklung und aktuelle Tendenzen - Energetik, Polarität und Reaktivität der M-C Bindung - Hauptgruppenelementorganyle - Übergangsmetallorganyle - Organometallchemie der Lanthanoide und Aktinoide - Metall-Metall Bindungen und Übergangsmetallatomcluster - Bioorganometallchemie - Organometallchemie in Synthese und Produktion

Notă biografică

Prof. Dr. Christoph Elschenbroich, Universität Marburg

Textul de pe ultima copertă

Ziel dieses Buches ist die Vermittlung gründlicher Kenntnisse der Organometallchemie der Haupt- und Nebengruppenelemente, etwa im zeitlichen Rahmen einer Vorlesung von vier Semesterwochenstunden. Hierbei kommen sowohl synthetische, strukturelle, spektroskopische, bindungstheoretische und mechanistische als auch anwendungsbezogene Aspekte zur Sprache. Eingestreute Forschungsergebnisse der jüngsten Zeit beleuchten die Dynamik des Faches. Betrachtungen zur Bioorganometallchemie schlagen eine Brücke zum aktuellen Nachbargebiet.

Caracteristici

Das einzige Buch zur Hauptgruppen- und Übergangselementorganik