Cantitate/Preț
Produs

Nichtlineare Regelungssysteme: Ein differentialalgebraischer Ansatz

De (autor)
Notă GoodReads:
de Limba Germană Carte Paperback – 23 Jun 2025
Ziel der Monographie ist eine in sich geschlossene Beschreibung der Differentialalgebra, zunächst im Hinblick auf ihre Eigenschaft als mathematischer Ansatz und anschließend bei der Betrachtung nichtlinearer Regelungssysteme. Im Kontext der Regelungstheorie werden außerdem Parallelen sowie Unterschiede zu bereits etablierten mathematischen Ansätzen, insbesondere der Differentialgeometrie, aufgezeigt.
Citește tot Restrânge

Preț: 16959 lei

Preț vechi: 21578 lei
-21% Precomandă

Puncte Express: 254

Preț estimativ în valută:
3420 3836$ 3077£

Carte nepublicată încă

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783834806154
ISBN-10: 3834806153
Dimensiuni: 148 x 210 mm
Greutate: 0.00 kg
Ediția: 2., korr. und verb. Aufl. 2025
Editura: Springer Fachmedien Wiesbaden
Colecția Springer Vieweg
Locul publicării: Wiesbaden, Germany

Cuprins

Nichtlineare Regelungssysteme.- Mathematische Grundlagen.- Beschreibungsformen für dynamische Mehrgrößensysteme.- Kenngrößen nichtlinearer Systeme.- Strukturelle Analyse.- Grundlagen zur Synthese nichtlinearer Regelungskonzepte.- Anwendung nichtlinearer Regelungskonzepte.- Gruppen, Ringe, Module.- Vektoren und Matrizen.-Differentialgeometrie

Notă biografică

Dr. Torsten Wey ist Leiter des Bereichs "Globale Fahrzeugdynamik" der Ford AG Köln und habilitierte sich an der Universität Duisburg.

Textul de pe ultima copertă

Ziel des Buches ist eine in sich geschlossene Beschreibung der Differentialalgebra, zunächst im Hinblick auf ihre Eigenschaft als mathematischer Ansatz und anschließend bei der Betrachtung nichtlinearer Regelungssysteme. Im Kontext der Regelungstheorie werden außerdem Parallelen sowie Unterschiede zu bereits etablierten mathematischen Ansätzen, insbesondere der Differentialgeometrie, aufgezeigt.
Der Inhalt

Nichtlineare Regelungssysteme - Mathematische Grundlagen - Beschreibungsformen für dynamische Mehrgrößensysteme - Kenngrößen nichtlinearer Systeme - Strukturelle Analyse - Grundlagen zur Synthese nichtlinearer Regelungskonzepte - Anwendung nichtlinearer Regelungskonzepte - Gruppen, Ringe, Module - Vektoren und Matrizen - Differentialgeometrie

Die Zielgruppen

Ingenieure und Informatiker
Regelungs- und Automatisierungstechniker
Mitarbeiter im Bereich der universitären Forschung und lehre


Der Autor

Dr. Torsten Wey ist Leiter des Bereichs "Globale Fahrzeugdynamik" der Ford AG Köln und habilitierte sich an der Universität Duisburg.

Caracteristici

Differentialalgebra als mathematischer Ansatz bei der Betrachtung nichtlinearer Regelungssysteme