Cantitate/Preț
Produs
Update 23 martie - COVID-19 - Informații privind activitatea Books Express

Nachgelassenes und Wiedergefundenes (Marcel Proust: Werke. Frankfurter Ausgabe)

De (autor) Editat de Luzius Keller Traducere de Melanie Walz
Notă GoodReads:
de Limba Germană Hardback – 22 Apr 2007
NachAbschlußder>FrankfurterAusgabe<wurdenindenvergangenenJahrenmehrereSchriftenProustsentdeckt,vorallemJugendschriften,diedemdeutschenLeserbislangunbekanntwaren.ZumanderenfindensichindemunerschöpflichenliterarischenFundusdesProustschenNachlasseszahlreicheinnerhalbder>FrankfurterAusgabe<nochnichtpublizierteEntwürfe,diebesondereBeachtungverdienen.SieallewerdenindiesemBandversammeltundkommentiert.DieerstenTextestammenausderSchulzeit.EssindBeiträgefürdievonProustundseinenKlassenkameradenamLycéeCondorcetherausgegebenenSchülerzeitschriften.SchonProustsBeiträgeinderZeitschriftLeMensuelzeigeneinenvielseitigenjungenLiteratenmithöchstamüsantenundfürseineKunstauffassungaufschlußreichenBerichtenzumTagesgeschehen:zuGemäldeausstellungen,Vorträgen,deraktuellenMode.DiezweiteAbteilungdesBandesenthältmiteigenständigenEpisoden,dieinkeinesvonProustsWerkenEinganggefundenhaben,eineüberraschendeVielfaltanganzneuenunddochseltsamvertrautenThemen,Gedanken,Motiven.DiesePassagensindnichtnurfürProust-KennervongrößtemInteresse,fürdiesichhiereinunerwarteterEinblickindenEntstehungsprozeßseinesgrößtenWerkesergibt.Siebieten,inderelegantenÜbersetzungvonMelanieWalz,aucheinbesonderesLesevergnügen.
Citește tot Restrânge

Preț: 25141 lei

Puncte Express: 377

Preț estimativ în valută:
4948 5608$ 4440£

Carte disponibilă

Livrare economică 17-23 iunie
Livrare express 12-19 iunie pentru 3287 lei

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783518418987
ISBN-10: 351841898X
Pagini: 688
Dimensiuni: 111 x 186 x 27 mm
Greutate: 0.37 kg
Editura: Suhrkamp Verlag AG
Seria Marcel Proust: Werke. Frankfurter Ausgabe


Notă biografică

MarcelProustwurdeam10.Juli1871inAuteuilgeborenundstarbam18.November1922inParis.SeinsiebenbändigesRomanwerk"AufderSuchenachderverlorenenZeit"istzueinemMythosderModernegeworden.
EineAsthmaerkrankungbeeinträchtigteschonfrühProustsGesundheit.NochwährenddesStudiumsundeinerkurzenTätigkeitanderBibliothekMazarinewidmeteersichseinenschriftstellerischenArbeitenundeinem-nurvermeintlichmüßigen-Salonleben.EserschienenBeiträgefürZeitschriftenunddieÜbersetzungenzweierBüchervonJohnRuskin.NachdemTodderüberallesgeliebtenMutter1905,derihnineinetiefeKrisestürzte,machteProustdieArbeitanseinemRomanzumeinzigenInhaltseinerExistenz.Seinhermetischabgeschlossenes,mitKorkplattenausgelegtesArbeits-undSchlafzimmeristlegendär."InSwannsWelt",derersteBandvonProustsopusmagnum,erschien1913aufKostendesAutorsimVerlagGrasset.FürdenzweitenBand,"ImSchattenjungerMädchenblüte",wurdeProust1919mitdemPrixGoncourtausgezeichnet.DieletztenBändeder"SuchenachderverlorenenZeit"wurdennachdemToddesAutorsvonseinemBruderherausgegeben.

Cuprins

TexteausdenJahren1887-1908:CauserieüberdasTheater.LiterarischeCauserie.Ankündigung.Kommentar.Empfehlungsschrieben.FürDanielHalévy.Pädasterie.InGedankenanDanielHalévy.FürdieRevuelilas.Glaukos.DieSpiritualitätderSeele.BeiträgezuLeMensuel.»Bleich,wieanerlesenenPorzellane...«.FürMadeleineLemaire.Lügen.Percy.ErinnerungeneinesHauptmanns.»DaverliertJeandieFassung«.Halbschlaf.TagedesLesens.ZweiGoncourt-PastichesfürLucienDaudet.
AusdemUmkreisder>Recherche<:ZweiFragmenteauseinerUr-Recherche.ZurLaternamagica.SwannsMutter.DasDramadesZubettgehens.GeorgeSandundFlaubert.DieKirchtürmevonChartres.DieVerdurins.EinAquarellElstirs.DieCottardsunddieKunst.PhantasiebildervonStädtenundStätten.VonderFlüchtigkeitderBühnenkunst.ZumRepertoiredergroßenTragödin.SwannsEhe.ImLorbeerboskett.DieReisenachQuerqueville.Querqueville.WhistlersOpalbucht.Kurkonzerte.SwannunddiejungenMädchen.SwannoderMarcel?DerNameSimone.DerNameBoqueteau.SurrogatedesBegehrens.Seestück;SommerbeischönemWetter.EinLiedReynaldoHahns.ElstirI.MariadieHolländerin.DasHôteldesQuatreTourelles.KonzerteimCasinovonBalbec.DreiNotizenzurÄsthetikdesRomans.Garnison.ElstirII.NijinskiunddieBalletsRusses.BadKreuznach.NotizenzuNamenundLeuten.Roffredo.DerdeutscheFürst.EinneuerKlassizismus.ZumTodderGroßmutter.VondenRegelnderErzählkunst.DieElstirsderHerzoginvonGuermantes.ElstirsmythologischeAquarelle.DerneuesteEinfallOrianes.BegriffsstutzigkeitderPrinzessinvonParma.DerGeistderGuermantes.DieHerzoginunddieFürstinvonGuermantes.DieFürstinvonGuermantesI.DerMarquisvonGuercy(Fortsetzung).MonsieurdeGurcyinderOper.InderOper.ZurBezeichnungderHomosexuellen.DasjungeMädchenmitdenrotenRosen.SuchenachdemjungenMädchenmitdenrotenRosen.OlgaCzarski.DieFürstinvonHannover.DieFürstinvonGuermantesII.DieFürstinvonGuermantesIII.DieKammerzofederBaroninPicbus.TräumeI.ArrythmiendesHerzens.DieschrecklicheSprachedesTodes.TräumeII.NissimBernardimGrandHôtelvonBalbec.AlbertinesGummimantel.SwannundBrichot.DerTagerwacht.Flugzeuge.AlbertineundOdette.ProfanierungundPietät.NotizenundEntwürfezumWerkVinteuils.DieSchwesternvonMadamedeVilleparisis.LiebesleidvonMonsieurdeCharlusI.LiebesleidvonMonsieurdeCharlusII.MadameBontemps.PhotographienvonAlbertine.DieWäscherinnen.DreijungeMädchen.OdettesFreundlichkeit.MonsieurdeNorpoisinVenedig.MonsieurdeCharlouswährenddesKrieges.Brichot,NorpoisundCottardalsKriegskommentatoren.BergottealsKriegskommentator.AufgegebeneSkizzenzumKrieg.Aus»DieewigeAnbetung«.EinMotivausdem»Karfreitagszauber«.ÜberBergotteI.NotizenundZusätzezurLektürevonBergotte,RuskinundGeorgeSand.ÜberBergotteII.ÜberBergotteIII.Florenz.ZurWesensverwandtschaftvonErinnerungundKunst.AufgegebeneEntwürfezum»BaldeTêtes«I.AufgegebeneEntwürfezurHerzoginvonGuermantes.AufgegebeneEntwürfezum»BaldeTêtes«II.DasgesellschaftlicheKaleidoskop.DieGesetzederVererbung.DieHomosexuellen.OdettealsGeliebteCottards.»MeinCharakterhattesichgewandelt«.LetzteZusätzezurSchlußszene
Anhang:EditorischeNotiz.Nachwort.AnmerkungenundKommentar.KorrekturenundErgänzungenzumKommentarderBände1-13.Bibliographie.Namenregister