Cantitate/Preț
Produs

Methodenlehre der Rechtswissenschaft (Springer-Lehrbuch)

De (autor) ,
Notă GoodReads:
de Limba Germană Carte Paperback – 23 Oct 2020
Der Larenz ist seit Jahren ein Klassiker unter den Lehrbüchern zur juristischen Methodenlehre. Um das Buch auch Studenten zugänglich zu machen, haben sich Autor und Verlag zur Publikation dieser gekürzten Studienausgabe des Buches aus der Enzyklopädie der Rechts- und Staatswissenschaften entschlossen. Neben der Aneignung von Kenntnissen in den einzelnen Rechtsgebieten und der praktischen Übung im Lösen von Fällen ist der Erwerb des methodischen Rüstzeugs für ein erfolgreiches Studium von besonderer Wichtigkeit. Dies gilt namentlich für die Auslegungslehre, die anhand zahlreicher Beispiele aus der höchstrichterlichen Rechtsprechung veranschaulicht wird. Der Autor, Claus-Wilhelm Canaris, hat das Buch im Geist seines Lehrers Karl Larenz fortgeführt und aktualisiert, teilweise aber auch eigene Akzente gesetzt.
Citește tot Restrânge
Toate formatele și edițiile
Toate formatele și edițiile Preț Express
Carte Paperback (2) 13836 lei  Precomandă
  Springer – 23 Oct 2020 13836 lei  Precomandă
  Springer – October 1999 24179 lei  Economic 5-7 săpt. +12997 lei  13-21 zile

Din seria Springer-Lehrbuch

Preț: 13836 lei

Precomandă

Puncte Express: 208

Preț estimativ în valută:
2791 3086$ 2528£

Carte nepublicată încă

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783540658887
ISBN-10: 3540658882
Pagini: 320
Dimensiuni: 155 x 235 mm
Ediția: 4. Aufl. 2021
Editura: Springer
Colecția Springer
Seria Springer-Lehrbuch

Locul publicării: Berlin, Heidelberg, Germany

Textul de pe ultima copertă

Der Larenz ist seit Jahren ein Klassiker unter den Lehrbüchern zur juristischen Methodenlehre. Um das Buch auch Studenten zugänglich zu machen, haben sich Autor und Verlag zur Publikation dieser gekürzten Studienausgabe des Buches aus der Enzyklopädie der Rechts- und Staatswissenschaften entschlossen. Neben der Aneignung von Kenntnissen in den einzelnen Rechtsgebieten und der praktischen Übung im Lösen von Fällen ist der Erwerb des methodischen Rüstzeugs für ein erfolgreiches Studium von besonderer Wichtigkeit. Dies gilt namentlich für die Auslegungslehre, die anhand zahlreicher Beispiele aus der höchstrichterlichen Rechtsprechung veranschaulicht wird. Der Autor, Claus-Wilhelm Canaris, hat das Buch im Geist seines Lehrers Karl Larenz fortgeführt und aktualisiert, teilweise aber auch eigene Akzente gesetzt.

Caracteristici

Der Klassiker aktualisiert
Gestraffte Studienausgabe zum effizienten Lernen
Pflichtlektüre für die juristische Ausbildung und Praxis

Cuprins

Allgemeine Literaturübersicht.- 1 Allgemeine Charakteristik der Jurisprudenz.- 2 Die Lehre vom Rechtssatz.- 3 Die Bildung und rechtliche Beurteilung des Sachverhalts.- 4 Die Auslegung der Gesetze.- 5 Methoden richterlicher Rechtsfortbildung.- 6 Begriffs- und Systembildung in der Jurisprudenz.