Cantitate/Preț
Produs
Update 23 martie - COVID-19 - Informații privind activitatea Books Express

Literatur / Religion: Bilanz und Perspektiven eines interdisziplinären Forschungsgebietes (Studien zu Literatur und Religion / Studies on Literature and Religion, nr. 1)

Editat de Wolfgang Braungart, Joachim Jacob, Jan-Heiner Tück
Notă GoodReads:
de Limba Germană Hardback – 05 Aug 2019
Der Eröffnungsband der neuen Reihe „Studien zu Literatur und Religion / Studies on Literature and Religion“ bilanziert das seit einigen Jahren wieder spürbar gewachsene Forschungsinteresse an Religion und Literatur und erörtert an konkreten Beispielen und Schlüsselthemen von der Antike bis zur Gegenwart systematische Perspektiven für die zukünftige Forschung. Neben wissenschaftshistorischen Darstellungen widmen sich die Beiträge namhafter Vertreter aus Kultur-, Literatur-, Religionswissenschaft und Theologie Grundfragen u.a. nach Ritualität und Subjektivität, Mimesis und Fiktionalität, aber auch Konfessionalität und Transkulturalität, die Zusammenhänge wie Abgrenzungen von Religion und Literatur deutlich werden lassen.




     


Citește tot Restrânge

Preț: 33734 lei

Puncte Express: 506

Preț estimativ în valută:
6591 7750$ 5959£

Carte tipărită la comandă

Livrare economică 25 noiembrie-09 decembrie
Livrare express 28 octombrie-04 noiembrie pentru 9709 lei

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783476046932
ISBN-10: 3476046931
Dimensiuni: 155 x 235 x 26 mm
Greutate: 0.63 kg
Ediția: 1. Aufl. 2019
Editura: J.B. Metzler
Colecția J.B. Metzler
Seria Studien zu Literatur und Religion / Studies on Literature and Religion

Locul publicării: Stuttgart, Germany

Cuprins

  

Recenzii

  

Notă biografică

Wolfgang Braungart ist Professor für Allgemeine Literaturwissenschaft und Neuere deutsche Literatur an der Universität Bielefeld. 
Joachim Jacob ist Professor für Allgemeine Literaturwissenschaft und Neuere deutsche Literatur an der Universität Gießen.
Jan-Heiner Tück ist Professor für Dogmatik an der katholisch-theologischen Fakultät der Universität Wien.  




    

Caracteristici

Literaturwissenschaft, Theologie und Religionswissenschaft im Gespräch

Ein neuer interdisziplinärer Versuch zur Verständigung über Literatur und Religion

Mit Beiträgen von Anton Bierl, Alfred Bodenheimer, Wolfgang Braungart, Jakob Deibl, Joachim Jacob, Markus Kleinert, Georg Langenhorst, Jörg Lauster, Angelika Neuwirth, Józef Niewiadomski, Almut-Barbara Renger, Mark W. Roche, Jan-Heiner Tück und Daniel Weidner