Cantitate/Preț
Produs

Intelligente Vergabestrategien bei Großprojekten: Ein Überblick (essentials)

De (autor) , ,
Notă GoodReads:
de Limba Germană Carte Paperback – 15 Dec 2016
Die Autoren untersuchen die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Vergabestrategie bei Großprojekten. Zunächst analysieren sie die Risiken für die am Bau Beteiligten und stellen Varianten dar, wie Planungs- und Bauleistungen zu vergeben sind. Danach werden die Möglichkeiten und Grenzen von in jüngerer Zeit „in Mode gekommenen“ Vergabemodellen, insbesondere die Vergabe mit Garantiertem Maximalpreis bzw. die Beauftragung von Construction Managern, diskutiert. Hierauf und auf einer Analyse der typischen Struktur eines (großen) Bauprojekts aufbauend, wird ein Vergabemodell entwickelt, das einerseits den Risiken der Baubeteiligten Rechnung trägt, andererseits dem Bauherrn die erforderliche  Flexibilität belässt. So kann er in einem kompetitiven Umfeld ein seinen Vorstellungen bezüglich Kosten, Qualitäten und Terminen entsprechendes Bauvorhaben realisieren.
Citește tot Restrânge

Din seria essentials

Preț: 7403 lei

Puncte Express: 111

Preț estimativ în valută:
1494 16100$ 1333£

Carte tipărită la comandă

Livrare economică 31 iulie-14 august
Livrare express 06-16 iulie pentru 4493 lei

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783658161521
ISBN-10: 3658161523
Pagini: 53
Dimensiuni: 148 x 210 x 3 mm
Greutate: 0.11 kg
Ediția: 1. Aufl. 2016
Editura: Springer Fachmedien Wiesbaden
Colecția Springer Vieweg
Seria essentials

Locul publicării: Wiesbaden, Germany

Cuprins

Risiken der Vergabemodelle.- Projektstrukturen als Grundlage der Vergabestrategie.- Beispiele zur erfolgreichen Projektabwicklung.

Notă biografică

Volkmar Agthe ist als Managing Director bei einem international agierenden Projektentwickler im Bereich Design & Construction tätig. Stefan Löchner arbeitet als Rechtsanwalt und Partner in einer internationalen Anwaltssozietät. Dr.-Ing. Steffen Schmitt ist öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger und als Managing Partner in einem international agierenden Immobilienberatungsunternehmen tätig.

Textul de pe ultima copertă

Die Autoren untersuchen die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Vergabestrategie bei Großprojekten. Zunächst analysieren sie die Risiken für die am Bau Beteiligten und stellen Varianten dar, wie Planungs- und Bauleistungen zu vergeben sind. Danach werden die Möglichkeiten und Grenzen von in jüngerer Zeit „in Mode gekommenen“ Vergabemodellen, insbesondere die Vergabe mit Garantiertem Maximalpreis bzw. die Beauftragung von Construction Managern, diskutiert. Hierauf und auf einer Analyse der typischen Struktur eines (großen) Bauprojekts aufbauend, wird ein Vergabemodell entwickelt, das einerseits den Risiken der Baubeteiligten Rechnung trägt, andererseits dem Bauherrn die erforderliche  Flexibilität belässt. So kann er in einem kompetitiven Umfeld ein seinen Vorstellungen bezüglich Kosten, Qualitäten und Terminen entsprechendes Bauvorhaben realisieren.

Der Inhalt
  • Risiken der Vergabemodelle
  • Projektstrukturen als Grundlage der Vergabestrategie
  • Beispiele zur erfolgreichen Projektabwicklung
Die Zielgruppen
Investoren, Kapitalgeber, Projektentwickler, Projekt-/Immobilienmanager, Rechtsanwälte

Die Autoren 
Volkmar Agthe ist als Managing Director bei einem international agierenden Projektentwickler im Bereich Design & Construction tätig. Stefan Löchner arbeitet als Rechtsanwalt und Partner in einer internationalen Anwaltssozietät. Dr.-Ing. Steffen Schmitt ist öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger und als Managing Partner in einem international agierenden Immobilienberatungsunternehmen tätig.


Caracteristici

Jedes Bauprojekt verlangt seine eigene Vergabestrategie und maßgeschneiderte Konzepte
Erfolg von Vergabestrategien liegt im intelligenten Einkauf von Bau- und Planungsleistungen
Nur ein System von Checks und Balances lässt am Ende beide Partner das Projekt als Erfolg bewerten