Cantitate/Preț
Produs

Innovation und Beschäftigung: Europäisch-amerikanischer Vergleich zur Regionalisierung von Biotechnologie

De (autor) ,
Notă GoodReads:
de Limba Germană Carte Paperback – 19 Mar 2026

Preț: 20166 lei

Preț vechi: 22932 lei
-12% Precomandă

Puncte Express: 302

Preț estimativ în valută:
4029 4443$ 3451£

Carte nepublicată încă

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783531156088
ISBN-10: 353115608X
Pagini: 300
Ilustrații: 80 schw.-w. Tab.
Dimensiuni: 170 x 240 mm
Ediția: 1. Aufl. 2026
Editura: Springer Fachmedien Wiesbaden
Colecția Springer VS
Locul publicării: Wiesbaden, Germany

Cuprins

Qualifikation und kooperative Innovation: Kontinentale Arrangements in globalen Netzwerken - Innovative Standorte und Qualifiziertes Personal - Globale Prozesse und lokale Entwicklung: Kooperationsverhalten und -intensitäte der Unternehmen - Ökonomische Orientierung und Knotenpunkte im globalisierten Innovationsprozess - Ungleichzeitigkeiten der Interessenentfaltung im Innovationsprozess als Herausforderung an die Organisationen: Neue Unternehmen und neue Arbeitnehmerschichten

Notă biografică

Prof. Dr. Ulrich Hilpert und Dr. Dietmar Bastian forschen am Lehrstuhl für Vergleichende Regierungslehre der Friedrich-Schiller-Universität Jena zur Regionalisierung von Innovationsprozessen und zu Beschäftigungseffekten neuer Technologien.

Textul de pe ultima copertă

In der Biotechnologie haben sich aus Universitäts- und Forschungsstandorten sowie im Zusammenhang mit regionalen Clustern der Referenzindustrien internationale Innovationsinseln entwickelt. Dabei führen knappe Kompetenzen und der Wettlauf um neue, marktrelevante Forschungsergebnisse zu ausgeprägten internationalen Kooperationennetzwerken, deren Grundlage die qualifizierte wissenschaftliche Arbeitskraft bildet. Die Richtungen dieser Kooperationen bekräftigen die bisherigen zentralen Innovationsräume in Europa und in den USA und verknüpfen sie relativ exklusiv miteinander. Gleichzeitig zeigen sich über die Zu- und Abwanderung von Wissenschaftlern in den Innovationsinseln die Dynamik der Wissensmigration und die Rekrutierungsmuster der Unternehmen und Forschungseinrichtungen.

Caracteristici

Europäisch-amerikanischer Vergleich zur Regionalisierung von Biotechnologie