Cantitate/Preț
Produs
Update 23 martie - COVID-19 - Informații privind activitatea Books Express

Exploring Jazz Piano (The Schott Pop Styles Series)

De (autor)
Notă GoodReads:
en Limba Engleză Mixed media product – June 2005

Exploring Jazz Piano soll Spielern helfen, ihre technischen Fertigkeiten von mittlerem zum fortgeschrittenen Niveau weiterzuentwickeln. Dieser einzigartige Ansatz vom Autor unseres Bestsellers "Improvising Blues Piano" (ED 12504) enthält eine Vielzahl von Stücken zum Spielen sowie praktische Analysen zur Harmonik und Improvisationstipps.Diese Ausgaben beinhalten alles, was Sie brauchen, um professionelle Jazztechniken zu erlernen; die Erklärungen dazu beginnen bei den grundlegenden Prinzipien. Jeder Band erscheint mit CD, auf der alle Stücke einschließlich diverser Play-Along-Tracks enthalten sind, die Ihnen Gelegenheit geben, mit einer Profi-Band zu spielen.Schwierigkeitsgrad: 4

Citește tot Restrânge

Din seria The Schott Pop Styles Series

Preț: 21267 lei

Puncte Express: 319

Preț estimativ în valută:
4169 4913$ 3826£

Carte indisponibilă temporar

Doresc să fiu notificat când acest titlu va fi disponibil:

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9781902455259
ISBN-10: 1902455258
Pagini: 304
Ilustrații: ports
Dimensiuni: 233 x 302 x 16 mm
Greutate: 1.27 kg
Ediția: SPI
Editura: SCHOTT MUSIC LTD
Colecția The Schott Pop Styles Series
Seria The Schott Pop Styles Series

Locul publicării: Germany

Notă biografică

Tim Richards unterrichtet Jazz-Piano seit vielen Jahren, privat und an den Goldsmiths' und Morley Colleges in London. Er ist in der internationalen Jazz-Szene ein ebenso erfahrener Bühnenkünstler, mit mehr als zehn veröffentlichten Alben als Bandleader vom Duo bis zur größeren Besetzung. Außerdem spielt er seit den Achtzigern in Clubs und auf Festivals in ganz Europa.


Cuprins

Verbesserung der musikalischen Fertigkeiten - Erlernen von Stücken verschiedener Jazzstile - Verbesserung der Musikalität, einschließlich der Hörwahrnehmung und des Rhythmusgefühls - Verbesserung der Improvisationsfähigkeit - Einblicke in die Jazzharmonielehre und Akkordintonation - Erlernen des Ensemblespiels - Lernen, die Begleitstimme zu übernehmen