Cantitate/Preț
Produs

Elektrische Präzisionsantriebe: Komponenten - Regelung - Anwendungsbeispiele

De (autor) , , ,
Notă GoodReads:
de Limba Germană Carte Hardback – 13 Jun 2031
Der Bedarf an Präzisionsantrieben steigt stetig und in gleichem Maße nimmt die Bedeutung dieser Antriebstechnik zu. Dieses Fachbuch stellt anschaulich die speziellen Besonderheiten hinsichtlich ihrer Komponenten dar. Ein Schwerpunkt bilden die permanenterregten Synchronmotoren, die sehr ausführlich in Konstruktion, Modellbildung und Regelung behandelt werden. Anwendungsbeispiele aus dem Maschinenbau zeigen, wie die Theorie erfolgreich in die Praxis umgesetzt werden kann.
Citește tot Restrânge

Preț: 34810 lei

Preț vechi: 37031 lei
-6% Precomandă

Puncte Express: 522

Preț estimativ în valută:
7023 7850$ 6310£

Carte nepublicată încă

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783834824813
ISBN-10: 383482481X
Pagini: 400
Dimensiuni: 168 x 240 mm
Greutate: 0.00 kg
Ediția: 1. Aufl. 2031
Editura: Springer Fachmedien Wiesbaden
Colecția Springer Vieweg
Locul publicării: Wiesbaden, Germany

Public țintă

Graduate

Cuprins




Notă biografică

Prof. Dr.-Ing. habil. Prof. h. c. Eberhard Kallenbach leitete bis 2002 das Fachgebiet Mechatronik an der TU Ilmenau und ist Leiter des Steinbeis-Transferzentrums Mechatronik Ilmenau.
Vladimir Kireev ist Entwicklungsleiter am STZ Mechatronik Ilmenau.
Professor Dr.-Ing. Johannes Zentner ist an der HTWK Leipzig, Fakultät Maschinenbau und Energietechnik, mit dem Schwerpunkt Konstruktion.
Dr. Alexander Balkovoi ist Leiter des Labors für Präzisionsmechatronik der Moskauer Hochschule für Energetik.

Textul de pe ultima copertă

​Der Bedarf an Präzisionsantrieben steigt stetig und in gleichem Maße nimmt die Bedeutung dieser Antriebstechnik zu. Dieses Fachbuch stellt anschaulich die speziellen Besonderheiten hinsichtlich ihrer Komponenten dar. Ein Schwerpunkt bilden die permanenterregten Synchronmotoren, die sehr ausführlich in Konstruktion, Modellbildung und Regelung behandelt werden. Anwendungsbeispiele aus dem Maschinenbau zeigen, wie die Theorie erfolgreich in die Praxis umgesetzt werden kann.

Die Zielgruppen

  • Entwickler, Konstrukteure, Anwender elektromagnetischer Aktoren in der Industrie (Maschinenbau, Automobilbau, Automatisierungstechnik, Präzisionstechnik)
  • Studierende der Studiengänge Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik, Gerätebau, Mikrosystemtechnik und der Angewandten Informatik an Hochschulen
Der Inhalt
Bedeutung und Spezifika von Präzisionsantrieben - Komponenten und Regelung - ​Antrieb auf Basis permanent erregter Synchronmotoren - Anwendungsbeispiele aus dem Maschinenbau
Die Autoren
Prof. Dr.-Ing. habil. Prof. h. c. Eberhard Kallenbach
leitete bis 2002 das Fachgebiet Mechatronik an der TU Ilmenau und ist Leiter des Steinbeis-Transferzentrums Mechatronik Ilmenau.
Dr. Alexander Balkovoi ist Leiter des Labors für Präzisionsmechatronik der Moskauer Hochschule für Energetik.
Professor Dr.-Ing. Johannes Zentner ist an der HTWK Leipzig, Fakultät Maschinenbau und Energietechnik, mit dem Schwerpunkt Konstruktion.
Vladimir Kireev ist Entwicklungsleiter am STZ Mechatronik Ilmenau.

Caracteristici

​Systematische Darstellung der Präzisionsantriebtechnik
Praxisbeispiele aus dem Maschinenbau
Zukünftige Antriebstechnik