Cantitate/Preț
Produs

Digitale Audiosignalverarbeitung (Informationstechnik)

Editat de Martin Bossert De (autor) Editat de Norbert Fliege
Notă GoodReads:
de Limba Germană Carte Paperback – 23 Jun 2022
Das Fachbuch Digitale Audiosignalverarbeitung stellt wissenschaftlich fundiert alle wesentlichen Informationen zusammen, die bei der Erzeugung, Bearbeitung und Nutzung digitaler Tonsignale bedeutsam sind. Ausgehend von der AD/DA-Umsetzung und der Quantisierung digitaler Signale widmet sich das Buch der Verarbeitung digitaler Signale mit entsprechenden Signalprozessoren, der Filtertechnik, der Raumsimulation, der Dynamikbeeinflussung sowie der Abtastratenumsetzung.
Citește tot Restrânge
Toate formatele și edițiile
Toate formatele și edițiile Preț Express
Carte Paperback (3) 18227 lei  Precomandă
  Springer Fachmedien Wiesbaden – 23 Jun 2022 18227 lei  Precomandă
  Vieweg+Teubner Verlag – February 1996 25973 lei  Economic 5-7 săpt. +9848 lei  13-21 zile
  Vieweg+Teubner Verlag – 23 Feb 2005 26010 lei  Economic 5-7 săpt. +9823 lei  13-21 zile

Din seria Informationstechnik

Preț: 18227 lei

Preț vechi: 22952 lei
-21% Precomandă

Puncte Express: 273

Preț estimativ în valută:
3669 4123$ 3292£

Carte nepublicată încă

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783834813411
ISBN-10: 3834813419
Dimensiuni: 168 x 240 mm
Greutate: 0.00 kg
Ediția: 4., erw. Aufl. 2022
Editura: Springer Fachmedien Wiesbaden
Colecția Springer Vieweg
Seria Informationstechnik

Locul publicării: Wiesbaden, Germany

Cuprins

Studiotechnik – Digitale Übertragungsverfahren – Quantisierung – AD/DA-Umsetzung – Audio-Verarbeitungssysteme – Audio-Filter – Raumsimulation – Dynamikbeeinflussung – Abtastratenumsetzung – Audio-Codierung

Notă biografică

Prof. Dr.-Ing. Udo Zölzer lehrt Allgemeine Nachrichtentechnik am Fachbereich Elektrotechnik an der Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg.

Textul de pe ultima copertă

Das Fachbuch Digitale Audiosignalverarbeitung stellt wissenschaftlich fundiert alle wesentlichen Informationen zusammen, die bei der Erzeugung, Bearbeitung und Nutzung digitaler Tonsignale bedeutsam sind. Ausgehend von der AD/DA-Umsetzung und der Quantisierung digitaler Signale widmet sich das Buch der Verarbeitung digitaler Signale mit entsprechenden Signalprozessoren, der Filtertechnik, der Raumsimulation, der Dynamikbeeinflussung sowie der Abtastratenumsetzung.

Caracteristici

Digitale Audiotechnik mit den neusten Kompressions- und Codierungstechnologien