Cantitate/Preț
Produs

Die wissenschaftliche Emancipation der Frau

De (autor)
Notă GoodReads:
de Limba Germană Carte Paperback – 29 Apr 2015
Hedwig Dohm: Die wissenschaftliche Emancipation der Frau Erstdruck: Berlin (Wedekind & Schwieger) 1874. Vollstandige Neuausgabe mit einer Biographie der Autorin. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Textgrundlage ist die Ausgabe: Hedwig Dohm: Die wissenschaftliche Emancipation der Frau, Berlin: Wedekind & Schwieger, 1874. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgefuhrt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Fotografie um 1870. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt."
Citește tot Restrânge
Toate formatele și edițiile
Toate formatele și edițiile Preț Express
Carte Paperback (4) 7526 lei  Economic 2-4 săpt. +567 lei  11-19 zile
  CREATESPACE – 7526 lei  Economic 2-4 săpt. +567 lei  11-19 zile
  Hofenberg – 29 Apr 2015 8709 lei  Economic 2-4 săpt. +660 lei  11-19 zile
  TREDITION CLASSICS – May 2012 10610 lei  Economic 2-4 săpt. +1173 lei  11-19 zile
  Contumax – 27 May 2008 12416 lei  Economic 2-4 săpt. +958 lei  11-19 zile
Carte Hardback (2) 21720 lei  Economic 2-4 săpt. +1699 lei  11-19 zile
  Hofenberg – 29 Apr 2015 21720 lei  Economic 2-4 săpt. +1699 lei  11-19 zile
  TREDITION CLASSICS – May 2012 23290 lei  Economic 2-4 săpt. +2631 lei  11-19 zile

Preț: 8709 lei

Puncte Express: 131

Preț estimativ în valută:
1753 1970$ 1573£

Carte disponibilă

Livrare economică 05-19 august
Livrare express 02-10 august pentru 1659 lei

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783843047999
ISBN-10: 3843047995
Pagini: 96
Dimensiuni: 155 x 220 x 6 mm
Greutate: 0.14 kg
Editura: Hofenberg

Notă biografică

Geburtsname: Hedwig Marianne Adelaide Schlesinger.Geboren am 20.9.1831 in Berlin; gestorben am 4.6.1919 in Berlin.Die Großmutter von Katja Mann war das elfte von achtzehn Kindern eines Tuchfabrikanten. Mit 15 Jahren mußte sie die Schule verlassen, 18jährig konnte sie eine Ausbildung zur Lehrerin beginnen. Mit 22 Jahren heiratete sie Ernst Dohm, den späteren Chefredakteur des »Kladderadatsch«; über ihn lernte sie in den intellektuellen Zirkeln Berlins u.a. Lassalle,Humboldt, Varnhagen,FontaneundFanny Lewaldkennen. Seit 1872 trat sie publizistisch für die Gleichstellung der Frauen ein, ohne sich direkt in der Frauenbewegung zu engagieren.