Cantitate/Preț
Produs

Die Welt als Wille und Vorstellung

De (autor)
Notă GoodReads:
de Limba Germană Carte Paperback – 20 Jan 2009
Klassiker aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 19. Jahrhunderts, Sprache: Deutsch, Abstract: Wir haben im ersten Buche die Vorstellung nur als solche, also nur der allgemeinen Form nach, betrachtet. Zwar, was die abstrakte Vorstellung, den Begriff, betrifft, so wurde diese uns auch Ihrem Gehalt nach bekannt, sofern sie namlich allen Gehalt und Bedeutung allein hat durch ihre Beziehung auf die anschauliche Vorstellung, ohne welche sie werth- und inhaltslos ware. Ganzlich also auf die anschauliche Vorstellung hingewiesen, werden wir verlangen, auch ihren Inhalt, ihre naheren Bestimmungen und die Gestalten, welche sie uns vorfuhrt, kennen zu lernen. Besonders wird uns daran gelegen seyn, uber ihre eigentliche Bedeutung einen Aufschluss zu erhalten, uber jene ihre sonst nur gefuhlte Bedeutung, vermoge welcher diese Bilder nicht, wie es ausserdem seyn musste, vollig fremd und nichtssagend an uns voruberziehn, sondern unmittelbar uns ansprechen, verstanden werden und ein Interesse erhalten, welches unser ganzes Wesen in Anspruch nimmt. Wir richten unsern Blick auf die Mathematik, die Naturwissenschaft und die Philosophie, von welchen jede uns hoffen lasst, dass sie einen Theil des gewunschten Aufschlusses geben werde. - Nun finden wir aber zuvorderst die Philosophie als ein Ungeheuer mit vielen Kopfen, deren jeder eine andere Sprache redet. Zwar sind sie uber den hier angeregten Punkt, die Bedeutung jener anschaulichen Vorstellung, nicht alle uneinig unter einander: denn, mit Ausnahme der Skeptiker und Idealisten, reden die andern, der Hauptsache nach, ziemlich ubereinstimmend von einem Objekt, welches der Vorstellung zum Grunde lage, und welches zwar von der Vorstellung seinem ganzen Seyn und Wesen nach verschieden, dabei ihr aber doch in allen Studien so ahnlich, wie ein Ei dem andern ware. Uns wird aber damit nicht geholfen seyn: denn wir wissen solches Objekt von der Vorstellung gar nicht zu unterscheiden; sondern finden, dass Beide nur Ein
Citește tot Restrânge
Toate formatele și edițiile
Toate formatele și edițiile Preț Express
Carte Paperback (3) 9047 lei  Economic 2-4 săpt. +689 lei  13-21 zile
  GRIN Verlag GmbH – 20 Jan 2009 9047 lei  Economic 2-4 săpt. +689 lei  13-21 zile
  Verlag der Wissenschaften – 13 Feb 2015 32385 lei  Economic 2-4 săpt. +2451 lei  13-21 zile
  Vero Verlag – 16 Oct 2014 43770 lei  Economic 2-4 săpt. +3325 lei  13-21 zile

Preț: 9047 lei

Puncte Express: 136

Preț estimativ în valută:
1821 2046$ 1634£

Carte disponibilă

Livrare economică 03-17 august
Livrare express 02-10 august pentru 1688 lei

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783640246915
ISBN-10: 3640246918
Pagini: 92
Dimensiuni: 147 x 212 x 13 mm
Greutate: 0.14 kg
Editura: GRIN Verlag GmbH