Cantitate/Preț
Produs

Die Konstruktion und das Entscheidungssystem der Europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik: Zwischen St. Malo und Aceh

De (autor)
Notă GoodReads:
de Limba Germană Carte Paperback – 16 Mar 2029

Preț: 19473 lei

Preț vechi: 23512 lei
-17% Precomandă

Puncte Express: 292

Preț estimativ în valută:
3920 4405$ 3517£

Carte nepublicată încă

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783531173290
ISBN-10: 3531173294
Pagini: 300
Ilustrații: 3 schw.-w. Abb., 4 schw.-w. Tab.
Dimensiuni: 148 x 210 mm
Ediția: 1. Aufl. 2029
Editura: Springer Fachmedien Wiesbaden
Colecția Springer VS
Locul publicării: Wiesbaden, Germany

Cuprins

Die EU als sicherheitspolitischer Akteur - Die Konstruktion und das Entscheidungssystem der ESVP - Theorie und Forschungsstand - Die Konstruktion der ESVP - Das ESVP-Entscheidungssystem - Die ESVP: Zwischen Intergouvernementalismus und Brüsselisierung

Notă biografică

Fabian Breuer ist Fellow des European Foreign and Security Policy Studies-Programms und Research Associate am Global Public Policy Institute in Berlin. Zurzeit forscht er am Robert Schuman Centre for Advanced Studies des Europäischen Hochschulinstituts in Florenz.

Textul de pe ultima copertă

Das Buch befasst sich mit der Errichtung und dem Entscheidungssystem der Europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik (ESVP) und stellt die Eigenheit dieses sensiblen und vielschichtigen Politikfeldes der EU dar. Durch die Beschreibung und tiefgehende Analyse der ESVP wird die Rolle der EU als außen- und sicherheitspolitischer Akteur im Besonderen und die Funktionslogik der europäischen Integration im Allgemeinen beleuchtet. Neben einer analytisch fundierten und politikrelevanten Untersuchung der ESVP wird ein Beitrag zur Theoriedebatte der europäischen Integrationsforschung und der internationalen Beziehungen geleistet.

Caracteristici

Zwischen St. Malo und Aceh