Cantitate/Preț
Produs

Der Status Auslaendischer Personen Im Deutschen Transplantationssystem: 1830-1915 (Recht Und Medizin, nr. 93)

De (autor)
Notă GoodReads:
de Limba Germană Paperback – 29 Dec 2008
Der nationale Status einer Person erlangt an mehreren Schnittstellen des Transplantationswesens Bedeutung. Es geht um die Fragen, ob und unter welchen Voraussetzungen im Ausland entnommene Organe nach Deutschland zu Transplantationszwecken -importiert- und ob auslandischen hirntoten Burgern in Deutschland Organe zu Transplantationszwecken entnommen werden durfen. Hinzu kommt die Problematik des Zugangs auslandischer Burger zum deutschen Transplantationswesen. Die Arbeit fragt danach, ob im Bereich der Transplantationsmedizin ein fortdauerndes differenziertes Recht zwischen Deutschen, Unionsburgern und Auslandern aus Drittstaaten rechtlich hinnehmbar ist und ethischen Grundwerten der Gesellschaft entspricht. Es wird untersucht, ob die Transplantationsindikation als weltumspannendes Gesundheitsproblem Halt vor nationalen Grenzen machen darf oder aber sich auf der Ebene einer transnationalen Gesellschaft an den globalen Grundwerten orientieren muss."
Citește tot Restrânge

Din seria Recht Und Medizin

Preț: 32912 lei

Preț vechi: 39653 lei
-17%

Puncte Express: 494

Preț estimativ în valută:
6373 6615$ 5506£

Carte disponibilă

Livrare economică 30 decembrie 22 - 11 ianuarie 23

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783631582817
ISBN-10: 3631582811
Pagini: 318
Ilustrații: 2 Tabellen
Dimensiuni: 148 x 210 x 0 mm
Greutate: 0 kg
Ediția: Nouă
Editura: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der W
Seria Recht Und Medizin