Cantitate/Preț
Produs

Der nächste Schritt

De (autor)
Notă GoodReads:
de Limba Germană Carte Hardback – 17 Oct 2016

Zuletzt stellte der Bergsteiger Ueli Steck einen neuen Speed-Rekord durch die Eiger-Nordwand auf, bestieg innerhalb von 62 Tagen alle 82 Viertausender der Alpen und bezwang die Annapurna-Südwand in 28 Stunden im Alleingang. Doch die dramatischen Ereignisse der vergangenen Jahre haben ihn verändert: Der Konflikt am Mount Everest und das Lawinenunglück am Shisha Pangma haben ihn in seiner Wahrnehmung erschüttert und gleichzeitig ein Umdenken in ihm bewirkt. Nach einer Zeit des Rückzugs hat er die Freude am Klettern wiederentdeckt. In diesem Buch schildert der Ausnahmealpinist nicht nur seine spektakulären jüngsten Erfolge, sondern beschreibt außerdem, wie er die einschneidenden Zwischenfälle erlebt und verarbeitet hat – und gewährt so ehrliche Einblicke in seine Gedankenwelt.

Citește tot Restrânge

Preț: 10473 lei

Puncte Express: 157

Preț estimativ în valută:
2136 $ 1873£

Carte disponibilă

Livrare economică 03-09 iulie
Livrare express 30 iunie-07 iulie pentru 2412 lei

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783890294063
ISBN-10: 3890294065
Pagini: 240
Ilustrații: Mit 40 Farbfotos und zwei Karten
Dimensiuni: 141 x 221 x 32 mm
Greutate: 0.51 kg
Editura: Malik Verlag

Notă biografică

Ueli Steck, 1976 in Langnau im Schweizer Emmental geboren, gilt als einer der weltbesten Extrembergsteiger. Schon mit 17 beherrschte er den 9. Schwierigkeitsgrad im Klettern. Als Achtzehnjähriger durchstieg er die Eiger-Nordwand, dann im Montblanc-Massiv den berühmten Bonatti-Pfeiler. Ein weiterer Erfolg war der sogenannte Khumbu-Express im Jahr 2005, für welchen er vom Klettermagazin »Climb!« zu einem der drei besten Alpinisten Europas gewählt wurde. Seine spektakulärste Leistung bisher: die Besteigung der drei großen Nordwände der Alpen in Rekordzeit. 2008 erhielt Steck für seine Leistungen den Eiger Award, 2009 wurde er mit dem Piolet d'Or ausgezeichnet, dem »Oscar des Bergsteigens«. www.uelisteck.ch

»Ueli Steck gehört zu jener Handvoll Leuten, die wissen, wie zeitgemäße Herausforderungen gelöst werden können.« Reinhold Messner