Cantitate/Preț
Produs

Das Unbehagen in der Kultur und Warum Krieg?

De (autor)
Notă GoodReads:
de Limba Germană Carte Hardback – 22 Feb 2010
ImJahr1930wurdeseinWerkDasUnbehageninderKulturfertiggestellt.DarinholtFreudzurAbwehrderPolitisierungderPsychoanalyseweitausundspürtunteranderemderFragenach,warumMenschenofteineAbneigunggegenihreeigeneKulturhätten.Erfolgert,dassjedeKulturdazuzwinge,bestimmteTriebeeinzuschränken.DerMenschlebeinseinenKulturenimmerineinempartiellenWiderspruchzuseinerbiologischenVeranlagung.ImJahr1933wurdedieSchriftWarumKrieg?,dieinZusammenarbeitzwischenFreudundAlbertEinsteinentstand,veröffentlicht.EinsteinhatteFreudzumGedankenaustauschaufgefordert,wiedasVerhängnisdesKriegesvondenMenschenabzuwehrensei.
Citește tot Restrânge

Preț: 6152 lei

Puncte Express: 92

Preț estimativ în valută:
1241 1398$ 1105£

Carte indisponibilă temporar

Doresc să fiu notificat când acest titlu va fi disponibil:

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783865392299
ISBN-10: 3865392296
Pagini: 127
Dimensiuni: 132 x 208 x 18 mm
Greutate: 0.25 kg
Editura: Marix Verlag

Notă biografică

SigmundFreud(18561939),österreichischerNeurologeundTiefenpsychologe,schufmitseinenTheorienüberdasUnterbewussteunddenÖdipus-KomplexeinesderbedeutendstenGedankenkonstruktedes20.Jahrhunderts:diePsychoanalyse.