Cantitate/Preț
Produs

Das Lichtbild Im Urheberrecht (Europaische Hochschulschriften. Reihe II, Rechtswissenschaft, nr. 2500)


de Limba Germană Hardback
Seit dem KUG von 1907 hat sich die urhebergesetzliche Regelung des Fotografieschutzes mehrfach geandert und entwickelt. Insbesondere die 1965 ins Urhebergesetz eingefuhrte Unterscheidung zwischen Lichtbild und Lichtbildwerk stellt eine Besonderheit dar, die der naheren Betrachtung bedarf. Durch die Ausweitung der Informations- und Medienlandschaft einerseits und der technischen Entwicklung andererseits hat die Fotografie in ungeahnter Weise an Bedeutung gewonnen. Damit ist die Gefahr der Verletzung von Fotografieurheberrechten grosser geworden und infolgedessen das Interesse an einem Urheberrechtsschutz gestiegen. Unter Berucksichtigung dieses Interesses werden die Begriffe Lichtbild und Lichtbildwerk definiert, wobei in der Tendenz der Anwendungsbereich weit gefasst wird."
Citește tot Restrânge

Preț: 43158 lei

Preț vechi: 44957 lei
-4%

Puncte Express: 647

Preț estimativ în valută:
8355 9941$ 7117£

Disponibil

Livrare economică 18-24 august
Livrare express 12-19 august pentru 5210 lei

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783631340004
ISBN-10: 3631340001
Pagini: 299
Greutate: 0.39 kg
Editura: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der W
Seria Europaische Hochschulschriften. Reihe II, Rechtswissenschaft


Notă biografică

Der Autor: Thomas Platena, geboren 1966 in Lage/Lippe. Studium der Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt Rechtsinformatik an der Universität Marburg. 1993 Erste Juristische Staatsprüfung. Von 1993 bis 1998 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Handels- und Wirtschaftsrecht der Universität Marburg. Seit 1997 Rechtsreferendar in Gießen; 1998 Promotion in Marburg.

Cuprins

Aus dem Inhalt: Definition von Lichtbild und Lichtbildwerk unter Einbeziehung der sogenannten «digitalen Fotografie» - Urheberrechtlicher Schutz der Lichtbilder - Lichtbilder als Dokumente der Zeitgeschichte - Lichtbildwerke.