Cantitate/Preț
Produs

Das Fräulein von Scuderi (Einfach klassisch - Klassiker für ungeübte Leser/-innen)

De (autor) Editat de Diethard Lübke
Notă GoodReads:
de Limba Germană Paperback – December 2005
Descriere de la o altă ediție sau format:
Die bewährten Hamburger Lesehefte + Königs Materialien in einem Band. Das zeichnet die Reihe aus: - Die preisgünstigste Reihe im deutschsprachigen Raum! - Großes Format (DIN A5) - Lesefreundlicher Originaltext - Breite Randspalte mit kurzen Worterklärungen - Platz für eigene Notizen - Navigationsleiste zur besseren Orientierung - Biografie des Autors - Ausführlicher Wort- und Sacherklärungsteil - Umfangreiche Materialien, nach Themenbereichen gebündelt
Citește tot Restrânge
Toate formatele și edițiile
Toate formatele și edițiile Preț Express
Paperback (4) 3755 lei  17-23 zile +327 lei  7-13 zile
  Cornelsen Verlag GmbH – December 2005 3755 lei  17-23 zile +327 lei  7-13 zile
  dtv Verlagsgesellschaft – June 1998 4647 lei  17-23 zile +398 lei  7-13 zile
  Bange C. GmbH – August 2012 5452 lei  17-23 zile +473 lei  7-13 zile
  Bange C. GmbH – 15 Aug 2022 3382 lei  Precomandă
Digital (1) 8170 lei  17-23 zile +730 lei  7-13 zile
  Audio Verlag Der GmbH – April 2015 8170 lei  17-23 zile +730 lei  7-13 zile

Din seria Einfach klassisch - Klassiker für ungeübte Leser/-innen

Preț: 3755 lei

Puncte Express: 56

Preț estimativ în valută:
723 765$ 608£

Carte disponibilă

Livrare economică 23-29 iulie
Livrare express 13-19 iulie pentru 1326 lei

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783464609491
ISBN-10: 3464609499
Pagini: 96
Ilustrații: 20 Abbildungen
Dimensiuni: 108 x 170 x 15 mm
Greutate: 0.09 kg
Editura: Cornelsen Verlag GmbH
Seria Einfach klassisch - Klassiker für ungeübte Leser/-innen


Notă biografică

E.T.A. (Ernst Theodor Amadeus) Hoffmann kam am 24. Januar 1776 als Sohn eines Hofgerichtsadvokaten in Königsberg zur Welt. Nach der Scheidung seiner Eltern blieb der Junge bei der Mutter und besuchte die Burgschule in Königsberg. Als er das Jurastudium beendet hatte, heiratete er die Polin Maria Thekla Michaelina Rorer, mit der er später seine Tochter Cäzilia bekam. Der Jurist und Richter war ein künstlerisches Multitalent: Er arbeitete unter anderem als Komponist und Kapellmeister, Zeichner und Literat. Hoffmann starb am 25. Juni 1822 an einer schweren Krankheit in Berlin.