Cantitate/Preț
Produs

Ansatz zur Realisierung der produktionsgerechten Produktgestaltung in der frühen Phase von Entwicklungsprojekten (Berichte aus der Fertigungstechnik)

De (autor)
Notă GoodReads:
de Limba Germană Carte Paperback – April 2008
Die integrierte Produkt- und Prozessgestaltung wird aus Sicht einzelner Produktionsbereiche methodisch detailliert unterstützt. In der Literatur wird die Übertragbarkeit wissenschaftlicher Integrationsansätze auf ander Bereiche betont und bewiesen. In der Regel findet jedoch keine Berücksichtigung, dass in der integrierten Betrachtung von Entwicklung und Planung stets die Belange aller zur Produktion gehörenden Bereiche, nämlich Fertigung, Montage und Logistik, gleichzeitig gehandhabt werden müssen. Als Frage bleibt offen, wie eine Zusammenarbeit zwischen der Entwicklung und der Produktion als Ganzes sowie vor allem produktionsintern zu gestalten ist, um Wechselwirkungen zwischen Fertigung, Montage und und Logistik und deren Anforderungsvielfalt berücksichtigen zu können. Eine Analyse von Abhängigkeiten und die Erarbeitung einer gemeinsamen Sichtweise zu bereichsübergreifenden Themen in der Produktion ist bei gleichzeitiger Fortsetzung der Bearbeitung bereichsspezifischer (z. B. montagespezifischer) Inhalte notwendig.Zu Beginn der Produktprojekte ist dies zu realisieren, indem die Produktion aktiv die Produktkonzepte mitgestaltet. Es fehlt jedoch bishereine Vorgehensweise, die die Produktion in die Lage versetzt, aktiv und frühzeitig die produktionsgerechte Produktgestaltung zu beginnen. Entscheidender Faktor in dieser Arbeit dabei ist, dass produktionsgerechte Produktgestaltung nicht als Erwartungshaltung an die Entwicklung verstanden wird. Die aktive Rolle der Produktion in der Produktgestaltung ist daher durch Nutzung verschiedener Möglichkeiten von Anforderungen bis hin zu konzeptionellen Lösungsvorschlägen zu etablieren.Unter diesen Bedingungen gilt für die Arbeit daher folgende Zielsetzung:Ziel der Arbeit ist die Entwicklung einer Vorgehensweise zur Bestimmung und Umsetzung von bereichsspezifischen Anforderungen bis hin zu produktionstechnischen Optima durch die Produktion in der frühen Phase von Entwicklungsprjekten.Realisiert wird die Zielsetzung dadurch, dass relevante Informationen und Anforderungen zur produktionsgerechten Produktgestaltung durch die Produktionsbereiche in Zusammenarbeit aufbereitet werden. Die Umsetzung in den Produktprojekten wird durch ein bereichsübergreifendes Gestaltungsmanagement der Produktion unterstützt.
Citește tot Restrânge

Din seria Berichte aus der Fertigungstechnik

Preț: 23613 lei

Puncte Express: 354

Preț estimativ în valută:
4732 5210$ 4123£

Carte indisponibilă temporar

Doresc să fiu notificat când acest titlu va fi disponibil:

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783832270896
ISBN-10: 3832270892
Pagini: 194
Ilustrații: 89 schwarz-weiße und 2 farbige Abbildungen
Dimensiuni: 149 x 211 x 22 mm
Greutate: 0.28 kg
Editura: Shaker Verlag
Seria Berichte aus der Fertigungstechnik